Umoza na Malawi

Partnerschaft mit Malawi

Regenzeit ist Pflanzzeit! In der vergangenen Woche wurde unser gesponsertes Saatgut und dringend benötigter Dünger an die bedürftigen Familien in den drei Bezirken des Projektes verteilt. Die Freude war immens. Zwar haben die Familien, die wir dort unterstützen, Felder, die sie bewirtschaften könnten – aber sie haben oft nicht die Mittel, Saatgut oder Dünger zu kaufen, um die Felder auch tatsächlich zu nutzen. Daher unterstützen wir seit einigen Jahren ausgewählte Familien dort. F. Steven Bulambo, unser Projektkoordinator vor Ort, übernahm auch dieses Jahr wie in den Vorjahren die Verteilung. Unterstützt wird er dabei von den Komiteemitgliedern der drei Bezirke, die im Rahmen des Projektes gewählt werden und die gerechte Verteilung der Spenden überwachen, aber auch die Projekte selbst tatkräftig voranbringen.

Jetzt hoffen wir auf eine gute Ernte, sodass sich die Lebenssituation der unterstützten Farmer verbessert und sie ein weiteres Jahr ihre Familien ernähren können – und hoffentlich bleibt auch zum Verkauf hier und da etwas übrig, sodass unsere Hilfe zur Selbsthilfe das Auskommen der Familien über mehrere Jahre hinweg sichert! Lasst uns alle die Daumen drücken für ein gutes Erntejahr 🙂